Willkommen!

News


20. September 2018

 

Begeisterung auf ganzer Linie - es ist das erste Mal, dass ich mit einem anderen Autor zusammen eine Kurzgeschichte geschrieben hab. Das Experiment hat sich wirklich gelohnt, denn wir denken, dass uns da ein unterhaltsames Stück Prosa gelungen ist. Aktuell ist das Ganze in der Korrektur und wenn alles gut läuft, wird die Geschichte wohl im nächsten Jahr veröffentlicht.

 

Für mich geht es nun weiter am Sammelband, bevor ich mich dem letzten Ausschreibungsbeitrag für dieses Jahr widme.

 

Meine Kurzgeschichte, die ich bei der Ausschreibung "Dracula's Vermächtnis" eingereicht habe, wird leider nicht veröffentlicht, da die Anthologie geplatzt ist. Momentan arbeite ich aber daran diese Geschichte auf anderem Weg auf den Markt zu bringen. 

 


24. August 2018

 

Viel zu tun im Arbeitszimmer...

 

So kreativ hab ich mich schon lang nicht mehr gefühlt. Aktuell schreibe ich nicht nur an einer weiteren Geschichte für meinen Sammelband, sondern auch an einem Ausschreibungsbeitrag. Und der ist insofern speziell, weil ich ihn nicht allein schreibe, sondern zusammen mit meinem Kollegen Chris Kolb. Gemeinsam eine Geschichte zu konzipieren ist eine Herausforderung, macht aber auch verdammt viel Spaß. Der Schreibprozess sieht bisher ganz gut aus und ich bin echt auf das Endergebnis gespannt.

Neben dieser Geschichte steht für mich noch ein weiterer Ausschreibungsbeitrag auf dem Plan. Dazu gibt es dann bei passender Gelegenheit mehr.


10. August 2018

 

Ein "Hallo" vom Schreibtisch...

 

Momentan tut sich im Hintergrund eine ganze Menge. Wenn die Zeit reif ist, werde ich genauer darüber berichten. 
Bisher lässt sich sagen, dass 2018 wohl mein kreativstes Jahr ist. Drei Ausschreibungsbeiträge sind eingereicht, ein vierter ist in Arbeit - es sieht soweit also ganz gut aus. Wenn es die Geschichten bis zur Veröffentlichung schaffen, dann gibt es von mir wohl bald eine geballte Ladung Literarisches :-)
Mein Sammelband ist weiterhin in der Entstehung und wächst, wenn auch nur in kleinen Schritten. Am Ende sollen euch 15 Geschichten in das Erzähluniversum entführen, das vor circa 2 1/2 Jahren meiner Fantasie entsprungen ist.


2. August 2018

  

Was war das denn?!

Kaum habe ich eine Geschichte eingereicht, war die Inspiration der Meinung, einen echten Sprint hinlegen zu müssen. In gerade mal zwei Tagen ist es mir gelungen einen weiteren Ausschreibungsbeitrag fertig zu bekommen ... das ist ein echter Rekord. Damit bin ich weitaus schneller voran gekommen, als ich ursprünglich gedacht habe. Eine Ausschreibung folgt noch und dann geht es mit der Sammlung weiter. Sieben Geschichten wollen noch geschrieben werden.


30. Juli 2018

  

Sommer, Sonne, Story

Nach der Ausschreibung ist vor der Ausschreibung - oder so ähnlich. Kaum ist die eine fertig, nimmt die nächste schon Gestalt an. Heute habe ich die Kurzgeschichte mit dem schönen Titel "Tote Augen" begonnen, die ich auch bei einer Ausschreibung einreichen möchte. Mein Beitrag für die "Baum des Todes"-Ausschreibung des Mondschein Corona Verlags ist per elektronischer Post bereits auf den Weg gegangen. Nun heißt es also Daumen drücken...


26. Juli 2018

 

Ein "Hallo" aus dem Sommerloch

Der Beitrag für die zweite Ausschreibung in diesem Jahr ist fertig. Dank netter Kollegen und Testleser, die mir hilfreiche Anmerkungen und Hinweise gegeben haben, überarbeite ich die Geschichte aktuell noch ein wenig. Zwei weitere Ausschreibungen stehen bis Ende des Jahres noch auf dem Plan. Auch bei der Geschichtensammlung geht es weiter und vielleicht ist eine Veröffentlichung 2019 möglich. Es geht also Schritt für Schritt voran...


12. Juni 2018

 

Neuigkeiten aus dem Arbeitszimmer

Viele Ausschreibungen haben in den vergangenen Woche mein Interesse geweckt. Nachdem ich zuletzt eine Geschichte für meinen Sammelband fertig geschrieben hatte, widme ich mich nun wieder einem Beitrag für eine Ausschreibung. Worum es geht und um welche Ausschreibung es sich handelt verrate ich aber noch nicht. Nur so viel: Der erste Textabschnitt steht schon mal ;-)


29. Mai 2018

 

Neues aus dem Arbeitszimmer...

Mein neuer Schreibtisch ist eingerichtet, inklusive zweitem Monitor und Musikanlage. Damit mir das Zusammenspinnen meiner Geschichten noch leichter fällt. Und je mehr Gestalt die annehmen, desto klarer wird auch die Handlung für den Roman. Aber noch muss ich ein Stück Weg zurücklegen. Erst soll die Geschichtensammlung fertig werden. Aber immerhin ist eine weitere Geschichte fertig. Die Hälfte ist nun geschafft.

Ansonsten warte ich auf eine Rückmeldung zur Ausschreibung "Draculas Vermächtsnis".


2. Mai 2018

 

Ein Lebenszeichen...

Es waren aufregende Wochen, mit vielen Veränderungen und es wird noch einiges auf mich zu kommen. Aber ich freu mich auch auf neue Herausforderungen. Eine weitere Geschichte für den Sammelband ist auf der Zielgeraden und auch einige Ausschreibungen haben mein Interesse geweckt. Es gibt also einiges zu tun.


26. März 2018

 

Es wird mal wieder Zeit, zu berichten. Meine Geschichte für die Ausschreibung "Draculas Vermächtnis" des ArtSkriptPhantastikVerlags ist fertig und befindet sich jetzt in der Überarbeitung. Ich hoffe sehr, dass sie es in die Anthologie schafft.

Außerdem schreibe ich an meiner eigenen Geschichtensammlung weiter. Geschichte Nummer 8 ist bereits weit fortgeschritten. Damit wäre gut die Hälfte geschafft.


2. Februar 2018

 

Neues Jahr, neues Glück? Vielleicht... Auf jeden Fall hat das Jahr im Bezug auf das Schreiben ganz gut begonnen. Dass die Kreativität sprudelt, wäre etwas übertrieben, aber ich schreibe häufiger. Das verdanke ich auch einem netten Schreib-Kollegen, der mich regelmäßig herausfordert, wer denn mehr Zeichen zusammenbekommt. Zur Geschichtensammlung sind noch ein paar Ideen hinzugekommen. Und wenn es so gut weiter geht, ist das Buch bestimmt bald fertig.

„Die Nacht ist die Mutter von Gedanken.”
Aus Frankreich