Arbeitszimmer

Kurzgeschichten

Acht Geschichten sind bereits fertig. Sie sollen Teil eines Sammelbandes mit etwa 15 Geschichten sein. Es wird aber keine klassische Kurzgeschichtensammlung werden, da alle Geschichten im gleichen Erzähluniversum spielen. Genremäßig wird es in Richtung Dark Urban Fantasy gehen, wenn man das denn so genau festlegen kann.

Roman

Der steckt noch in den Kinderschuhen. Der Kurzgeschichtenband soll im Prinzip der Einstieg dazu sein. Momentan sammle ich Ideen, wobei ich die Charaktere bereits in den Kurzgeschichten entwickle. Ein mögliches Ende gibt es zwar schon, aber bis dahin ist es noch ein langer Weg.

Ausschreibungen

Wie viele meiner Schreibkollegen nehme auch ich immer wieder mal an Ausschreibungen von Verlagen teil. Am Ende dieses Prozesses steht dann meist eine Anthologie, mit Geschichten verschiedener Autoren zu einem bestimmten Thema oder Genre. Das hat natürlich auch immer was mit Glück zu tun, denn welche Geschichten und Autoren dabei sind, entscheidet der Herausgeber.

„Der Geist [wird] erst wirklich bei der nähern Berührung der Schatten der Nacht belebt und erregt.”
Joris-Karl Huysmans (1848 - 1907)